Ausstellung

 Ausstellung – Ahrenshooper EigenArt 
Was:Ahrenshooper Künstler stellen aus

Nach mehrjähriger Pause findet im Jubiläumsjahr „125 Jahre Künstlerkolonie Ahrenshoop“ im Ostseebad wieder eine Ausstellung der ortsansässigen Künstler und Kunsthandwerker statt. In der Strandhalle Ahrenshoop präsentieren diese vom 2. bis 20. Dezember 2017 die aktuellen Ergebnisse ihres Schaffens auf den Gebieten der Malerei, der Grafik, der künstlerischen Textilgestaltung und der Keramik.Verschaffen Sie sich einen Überblick über das künstlerische Potential unseres Ostseebades Ahrenshoop und finden Sie vielleicht gleich noch ein Weihnachtsgeschenk.Eröffnet wird die Verkaufsausstellung am 2. Dezember um 11.00 Uhr – wir laden dazu herzlich ein.TeilnehmerKarin SchöpaRainer DörnerHans GötzeCharlotte DillwitzCarola PieperSusann GötzeKathrin JankowskiTorsten StenderFriedemann LöberÖffnungszeitenDi – Sa: 10 – 13 Uhr und 14 – 16 UhrSo: 11 – 15 Uhr


Hans Götze, Hohes Ufer, 2016, Acryl auf Leinwand, 30 x 40cm (© Hans Götze)
Wann:16.12.2017, 10:00–13:00, 14:00–16:00
17.12.2017, 11:00–15:00
19.12.2017, 10:00–13:00, 14:00–16:00
20.12.2017, 10:00–13:00, 14:00–16:00
Wo:Strandhalle Ahrenshoop
Dorfstraße 16 b
18347 Ahrenshoop
Tel. +49 (0)38220 666610
www.ostseebad-ahrenshoop.de

Landkarte
GoogleMaps
Kontakt:Kurverwaltung Ahrenshoop
Kirchnersgang 2
18347 Ostseebad Ahrenshoop
Tel. +49 (0)38220 666610
www.ostseebad-ahrenshoop.de
Quelle: Tourismusverband M-V/Informationsnetz Mecklenburg-Vorpommern Urlaub
Inhaltlich verantwortlich ist der Einsteller dieses Datensatzes. Problem melden

Impressum/Nutzungsbedingungen   |   Datenschutz   |   Veranstaltung eintragen


waswannwo-mv.de ist ein Service von:
Leos-Urlaub.de
Fischland-Darß-Zingst – Ferienwohnung & Ferienhaus