Führung/Tour

 Auf Kräutertour mit Ziegen 
Was:Eine geführte Wanderung mit 8 Hofziegen, die frei mitlaufen - Kräuter sammeln, über deren Verwendung lernen und dabei entspannen

Vor Jahrtausenden waren Wildkräuter noch angesehene Zutaten, inzwischen ist das Vertrauen in die Natur etwas verloren gegangen. Dabei lässt sich auch heute noch jedes Gericht geschmacklich aufwerten mit wild wachsenden Kräutern. Jeanette Nadebor lädt jeden Freitag zu einer geführten Wildkräuterwanderung in die wunderschöne Umgebung ihres Kräuterhofes im Trebeltal. Sie erfahren Interessantes und Nützliches über die Verwendung der Kräuter für kulinarische Genüsse, leckere Tees aber auch für Ihre Gesundheit. Sie erfahren spannende Zusammenhänge zwischen Kräutern und Ihrem Wohlbefinden, Ihre Instinkte werden wieder geweckt für Pflanzenarten, auf die Sie besonders ansprechen und können so sich auch ganz leicht deren Namen merken. Einen Ausflug ins Reich der Kräuter mit Suchtpotential!Mit dabei die acht Ziegen des Kräuterhofes, die frei mit herumlaufen. Die wissen auch was gut schmeckt, also Vorsicht - sie fressen einem schnell die leckersten Kräuter weg!Dauer ca. 1,5 Stunden. 15 € pro Person. Anmeldungen bitte telefonisch unter 0170 20 22 868.


Kräuterwanderung mit Ziegen (© Kräuterhof Carlsthal)
Wann:17.08.2018, 17:00
24.08.2018, 17:00
31.08.2018, 17:00
07.09.2018, 17:00
14.09.2018, 17:00
21.09.2018, 17:00
28.09.2018, 17:00
Wo:Frau Jeanette Nadebor
Trebelstraße 12
18334 Carlsthal / Lindholz
Tel. +49 170 2022868
www.kraeuterhof-carlsthal.de

Landkarte
GoogleMaps
Quelle: Tourismusverband M-V/Informationsnetz Mecklenburg-Vorpommern Urlaub
Inhaltlich verantwortlich ist der Einsteller dieses Datensatzes. Problem melden

Impressum/Nutzungsbedingungen   |   Datenschutz   |   Veranstaltung eintragen


waswannwo-mv.de ist ein Service von:
Leos-Urlaub.de
Recknitz- und Trebeltal – Ferienwohnung & Ferienhaus