Führung/Tour

 Seeadler-Wanderung 
Was:Entdecken Sie bei dieser rund fünfstündigen Tagestour zu Fuß ein faszinierendes Flusstal aus der Eiszeit.

Auf dieser Tour geht ein erfahrener Natur- und Landschaftsführer mit Ihnen "Seeadler gucken". Im Mündungsgebiet der Peene leben rund 9 Brutpaare, im gesamten Peenetal sind es sogar 18. Der Rundkurs führt über eine Strecke von 10 Kilometern. Nach einer kurzen Fahrt im Kleinbus (ca. 15 min.) befinden Sie sich direkt im Wander- und Beobachtungsgebiet.  Neben den Seeadlern, die Sie je nach Jahreslauf bei der Balz, der Brut oder der Jungtieraufzucht beobachten, werden Sie viele weitere geschützte Vögel und Durchzügler entdecken. So rasten hier im Frühjahr und Herbst unzählige Kraniche, Grau- und Saatgänse sowie Blessgänse überwintern. Im Sommer ziehen Kraniche ihre Jungen auf und im Winter geben sich nordische Tauchenten wie zum Beispiel der Gänsesäger ein Stelldichein.Unterwegs gibt es ein rustikales Picknick mit heißen Getränken und jede Menge Wissenswertes über den Landstrich.

https://www.abenteuer-flusslandschaft.de/reisen/angebot/seeadler-wanderung.html


Wanderweg (© Abenteuer Flusslandschaft)
Wann:28.04.2018, 10:00–14:30
05.05.2018, 10:00–14:30
12.05.2018, 10:00–14:30
Online-Buchung:https://www.abenteuer-flusslandschaft.de/reisen/angebot/seeadler-wanderung.html
Wo:Carsten Enke
Werftstraße 6
17389 Anklam
Tel. +49 (0) 39 71 24 28 39
www.abenteuer-flusslandschaft.de

Landkarte
GoogleMaps
Quelle: Tourismusverband M-V/Informationsnetz Mecklenburg-Vorpommern Urlaub
Inhaltlich verantwortlich ist der Einsteller dieses Datensatzes. Problem melden

Impressum/Nutzungsbedingungen   |   Datenschutz   |   Veranstaltung eintragen


waswannwo-mv.de ist ein Service von:
Leos-Urlaub.de
Region Peenetal – Ferienwohnung & Ferienhaus