Ausstellung

 Ausstellung „Begegnung Marokko" 
Was:Antje Fretwurst Colberg - Malerei, Friedrich W. Fretwurst - Malerei, Anne-Marie Chatelier - Grafik

Es ist würzig in den Suks, kühl und farbig“, beschrieb Elias Canetti die Altstadt Marrakeschs. Die „gefärbten Wollen der Händler, die Gewürzdüfte“ ließen ihn nicht mehr los. Die arabische Welt faszinierte schon Künstler wie Paul Klee und August Macke, und so fanden auch Antje Fretwurst Colberg und Friedrich W. Fretwurst zahlreiche Motive in Marokko. Die Ernte ihres fruchtbaren Aufenthaltes im malerischen Essaouira ist nun erstmals in der Teterower Galerie zu sehen. In memoriam gezeigt werden auch Radierungen ihrer inzwischen verstorbenen französischen Künstler-kollegin Anne - Marie Chatelier. Deren ausdrucksstarke Arbeiten „Frauen in Essaouira“ waren in der Marokkanischen Botschaft in Berlin ausgestellt. Zur Ausstellungseröffnung spricht Klaus Tiedemann, Kunstwissenschaftler. Die Ausstellung ist bis zum 21. Oktober 2017 in der Galerie des Kunstvereins Teterow zu sehen.

www.galerie-teterow.de


Antje Fretwurst Colberg „Damenmoden“, 2012, Öl/Lw., 40x50 cm (© Galerie Teterow)
Wann:26.09.2017
27.09.2017
28.09.2017
29.09.2017
30.09.2017
03.10.2017
04.10.2017
05.10.2017
06.10.2017
07.10.2017
10.10.2017
11.10.2017
12.10.2017
13.10.2017
14.10.2017
17.10.2017
18.10.2017
19.10.2017
20.10.2017
21.10.2017
Wo:Bahnhofsgebäude 1
17166 Teterow
Tel. +49 (0)3996 172657
www.galerie-teterow.de

Landkarte
GoogleMaps
Quelle: Tourismusverband M-V/Informationsnetz Mecklenburg-Vorpommern Urlaub
Inhaltlich verantwortlich ist der Einsteller dieses Datensatzes. Problem melden

Impressum/Nutzungsbedingungen   |   Datenschutz   |   Veranstaltung eintragen


waswannwo-mv.de ist ein Service von:
Leos-Urlaub.de
Mecklenburgische Seenplatte – Ferienwohnung & Ferienhaus