Ausstellung

 Fotoausstellung „Natur und Grenze“ 
Was:Einst Todesstreifen heute Lebenslinie

Jeweils zwei Fotos vom gleichen Standort - doch zwischen den Fotos liegen fast 30 Jahre. Eine Ausstellung über die Kraft der Natur und die Geschichte unserer Region.
Wann:31.10.2020, 14:00–17:00
01.11.2020, 14:00–17:00
03.11.2020, 14:00–17:00
04.11.2020, 14:00–17:00
06.11.2020, 14:00–17:00
07.11.2020, 14:00–17:00
08.11.2020, 14:00–17:00
10.11.2020, 14:00–17:00
11.11.2020, 14:00–17:00
13.11.2020, 14:00–17:00
14.11.2020, 14:00–17:00
15.11.2020, 14:00–17:00
17.11.2020, 14:00–17:00
18.11.2020, 14:00–17:00
20.11.2020, 14:00–17:00
21.11.2020, 14:00–17:00
22.11.2020, 14:00–17:00
24.11.2020, 14:00–17:00
25.11.2020, 14:00–17:00
27.11.2020, 14:00–17:00
28.11.2020, 14:00–17:00
29.11.2020, 14:00–17:00
Wo:ehemaliges Zisterzienserkloster
Kirchplatz 8
19246 Zarrentin
Tel. +49 38851 838510
www.kloster-zarrentin.de

Landkarte
GoogleMaps
Kontakt:Wittenburger Chaussee 13
19246 Zarrentin
Tel. 038851-3020
www.schaalsee.de
Quelle: Tourismusverband M-V/Informationsnetz Mecklenburg-Vorpommern Urlaub
Inhaltlich verantwortlich ist der Einsteller dieses Datensatzes. Problem melden

Impressum/Nutzungsbedingungen   |   Datenschutz   |   Veranstaltung eintragen


waswannwo-mv.de ist ein Service von:
Leos-Urlaub.de
Mecklenburgische Seenplatte – Ferienwohnung & Ferienhaus