Ausstellung

 Ausstellung "Klaus-Dieter Steinberg. Collagen." 
Was:Am Montag, dem 2. Oktober 2017, wird im Rahmen der 17. Güstrower Kunstnacht um 18.00 Uhr eine neue Sonderausstellung in der Städtischen Galerie Wollhalle eröffnet.

Die künstlerischen Reflexionen des Wismarer Grafik-Designers und Malers Klaus-Dieter Steinberg bewegen sich in zwei Richtungen. Als Grafik-Designer auf fast allen Gebieten der Print- und der Museumsgestaltung zu Hause sichert er sich vornehmlich seinen Broterwerb. Als freier Künstler und keiner Vorgabe verpflichtet verschreibt er sich ab 1996 der Papiercollage, nachdem er vorher in den verschiedensten grafischen Techniken seine Ausdruckmittel gesucht hatte. Ab 2005 kommen mit den Sternzeichen auch erste digitale Collagen dazu.Experimentierfreudigkeit, Witz, Ironie und Hintersinn sind seinen Bildfindungen eigen.


Collagen (© Klaus-Dieter Steinberg)
Wann:19.12.2017
20.12.2017
21.12.2017
22.12.2017
23.12.2017
24.12.2017
25.12.2017
26.12.2017
27.12.2017
28.12.2017
29.12.2017
30.12.2017
31.12.2017
01.01.2018
02.01.2018
03.01.2018
04.01.2018
05.01.2018
06.01.2018
07.01.2018
08.01.2018
09.01.2018
10.01.2018
11.01.2018
12.01.2018
13.01.2018
14.01.2018
15.01.2018
16.01.2018
17.01.2018
18.01.2018
19.01.2018
20.01.2018
21.01.2018
Wo:Städtische Galerie Wollhalle
Franz-Parr-Platz 9
18273 Güstrow
Tel. +49 3843 76 94 63
www.guestrow.de/tourismus-kultur/kulturelle-einrichtungen/galerie-wollhalle/

Landkarte
GoogleMaps
Quelle: Tourismusverband M-V/Informationsnetz Mecklenburg-Vorpommern Urlaub
Inhaltlich verantwortlich ist der Einsteller dieses Datensatzes. Problem melden

Impressum/Nutzungsbedingungen   |   Datenschutz   |   Veranstaltung eintragen


waswannwo-mv.de ist ein Service von:
Leos-Urlaub.de
Sternberger Seenland – Ferienwohnung & Ferienhaus