Führung/Tour, Ausstellung

 Tag des KTS Bootes 
Was:Im Sommer veranstalten wir wieder einmal monatlich den Tag des "Offenen KTS-Bootes". Schauen Sie hinein in das best erhaltene Torpedoschnellboot der ehemaligen NVA-Marine - dem schnellsten Boot der Ostsee.

Im Sommer veranstalten wir wieder einmal monatlich den Tag des "Offenen KTS-Bootes". Schauen Sie hinein in das best erhaltene Torpedoschnellboot der ehemaligen NVA-Marine - dem schnellsten Boot der Ostsee. Motorräume, Luken und Kommandostand werden an diesem Tag geöffnet und geben Ihnen einen Eindruck in die Enge und Arbeitsbedingungen an Bord. Von vielen ehemaligen Besatzungsmitglieder erfahren Sie viel Wissenswertes rund um das Boot. Wir bitten um Verständnis, dass bei Regenschauern Luken unseres Außenobjektes zeitweise geschlossen werden müssten.Besonderes Highlight: Nur am 1. August wird der Start eines 1200 PS Motors Zwesda M50 - 3x im KTS Boot eingebaut - sein.


Schiffsdiesel Zwesda M50 - 1200 PS in KTS 3x verbaut. Start am Tag des offenen KTS Bootes am 1. August (© LTM)
Wann:05.09.2020, 10:30
Wo:Herr Torsten Heinrichs
Am Claassee 1
17248 Rechlin
Tel. +49 39823 20424
www.luftfahrttechnisches-museum-rechlin.de

Landkarte
GoogleMaps
Quelle: Tourismusverband M-V/Informationsnetz Mecklenburg-Vorpommern Urlaub
Inhaltlich verantwortlich ist der Einsteller dieses Datensatzes. Problem melden

Impressum/Nutzungsbedingungen   |   Datenschutz   |   Veranstaltung eintragen


waswannwo-mv.de ist ein Service von:
Leos-Urlaub.de
Mecklenburgische Kleinseenplatte – Ferienwohnung & Ferienhaus