Ausstellung, Vortrag/Lesung

 Ausstellung "Postkarten" 
Was:schön – witzig – gedankenschwer: In dieser Ausstellung verzaubert Galerist Lutz Kroh die galarie radius in ein Paradies aus Postkarten.

schön – witzig – gedankenschwer: In dieser Ausstellung verzaubert Galerist Lutz Kroh die galarie radius in ein Paradies aus Postkarten. Zu sehen sind Karikaturen, Fotografien und Druckgrafik. Ob schwarweiß oder farbenfroh - schauen Sie und staunen Sie! Zur Vernissage am 14. Februar 2020 liest Sibylle Stöcker ab 18 Uhr aus unterschiedlichsten Postkarten u.a. von Annie Proulx, Conrad Ferdinand Meyer, Karl Kraus, Theodor Fontane.


Sprunghaft Leben (© S. Böhler, privat)
Wann:14.03.2020, 14:00–17:00
Wo:Herr Lutz Kroh
Straße des Friedens 26
17207 Röbel

Landkarte
GoogleMaps
Quelle: Tourismusverband M-V/Informationsnetz Mecklenburg-Vorpommern Urlaub
Inhaltlich verantwortlich ist der Einsteller dieses Datensatzes. Problem melden

Impressum/Nutzungsbedingungen   |   Datenschutz   |   Veranstaltung eintragen


waswannwo-mv.de ist ein Service von:
Leos-Urlaub.de
Mecklenburgische Seenplatte – Ferienwohnung & Ferienhaus