Ausstellung

 46. Ahrenshooper Kunstauktion 
Was:Ausgewählte Kunstwerke von der Gründerzeit der Künstlerkolonie bis zu zeitgenössischer Kunst kommen zur Versteigerung.

Die Ahrenshooper Kunstauktion wird einmal im Jahr am ersten Samstag im August durchgeführt. Das Angebot umfasst ca. 100 ausgewählte Werke: Bilder, Zeichnungen und Grafiken. Es wird ergänzt um Künstlerplakate und ein "Kleines Kabinett", das kleinformatigen Arbeiten auf Papier vorbehalten ist. Zur Versteigerung kommen Werke von Künstlern, die im Umfeld der Künstlerkolonie Ahrenshoop gelebt und gearbeitet haben, mit Ausstellungen vertreten waren oder zu längeren Arbeitsaufenthalten verweilten.Vom 10. Juli bis 31. Juli 2020 können alle zu versteigernden Kunstwerke in der Strandhalle und im Kunstkaten Ahrenshoop täglich von 10 bis 18 Uhr besichtigt werden.


Ahrenshooper Kunstauktion (© Kurverwaltung Ahrenshoop · Foto voigt&kranz UG, Prerow)
Wann:01.08.2020, 19:00
Wo:Strandhalle Ahrenshoop
Dorfstraße 16 b
18347 Ahrenshoop
Tel. +49 (0)38220 666610
www.ostseebad-ahrenshoop.de

Landkarte
GoogleMaps
Kontakt:Frau Rita Gravert-Fröhlich
Dorfstraße 16
18347 Ahrenshoop
Tel. 038220 66330
ahrenshoop-kunstauktion.de/portal/php/index.php
Quelle: Tourismusverband M-V/Informationsnetz Mecklenburg-Vorpommern Urlaub
Inhaltlich verantwortlich ist der Einsteller dieses Datensatzes. Problem melden

Impressum/Nutzungsbedingungen   |   Datenschutz   |   Veranstaltung eintragen


waswannwo-mv.de ist ein Service von:
Leos-Urlaub.de
Fischland-Darß-Zingst – Ferienwohnung & Ferienhaus