Ausstellung

 Kunst am alten Hafen 
Was:Gesammeltes aus vier Jahrzehnten.

Im Rahmen der 19. Kunstnacht zeigt die Textilreinigung Güstrow eine neue Ausstellung in der Arbeiten der Abiturstufen der Jahre 1979 - 2014 des Distelberg Gymnasium - Ernst Barlach Gymnasium - John Brinckman Gymnasium Güstrow gezeigt werden. Für das Leibliche Wohl werden Käse und Wein bereitgehalten. Musikalisch bereichert die Schulband des John-Brinckman-Gymnasiums den Abend. Es gibt viele Parkplätze und ein Kleinbus pendelt zwischen Stadtzentrum und Wäscherei. Die erneute und auch letzte Ausstellung von Schülerarbeiten aus dem Unterricht von Andreas Tessenow zeigt vorrangig Arbeiten in den Techniken der Druckgrafik, Malerei und Plastik. Zu sehen sind circa 500 Unterrichtsergebnisse aus vier Jahrzehnten. Die Radierungen und Tempera Bilder von Schülern der EOS "John-Brinckman" reflektieren auf hohen Niveau deren Lebenswelt und subjektive Befindlichkeit in den 1980- iger Jahren. Mit dem Fall der Mauer und den folgenden Schulreform ergaben sich wesentlich bessere materielle Möglichkeiten auch für den Kunstunterricht. Zugleich resultierte aus der neu gewonnenen Freiheit eine veränderte und erweiternde Ideen- und Formvielfalt. Darüber gibt die Ausstellung einen aufschlussreichen Einblick. Von professioneller Qualität sind die Arbeiten der Leistungskurse Kunst gezeichnet, so auch das Bild "Freiheit" von Björn-Erik Dargus aus dem Jahr 2006, das den Sprung des DDR-Grenzpolizisten Conrad Schumann über die Grenzabsperrung am 15. August 1961 künstlerisch verarbeitete. In dem KunstCafé im Waschhaus kann man Kunst zu einer Tasse Kaffee genießen. Die Ausstellung ist bis zum 27. März 2020 immer zu den Öffnungszeiten der Textilreinigung Güstrow:  Montag - Freitag 08:00 bis 18:00 Uhr und Samstag 09:00 bis 12:00 Uhr zu sehen.


Textilreinigung Am Alten Hafen (© Textilreinigung Am Alten Hafen)
Wann:12.11.2019, 06:00–00:00
13.11.2019, 06:00–00:00
14.11.2019, 06:00–00:00
15.11.2019, 06:00–00:00
18.11.2019, 06:00–00:00
19.11.2019, 06:00–00:00
20.11.2019, 06:00–00:00
21.11.2019, 06:00–00:00
22.11.2019, 06:00–00:00
25.11.2019, 06:00–00:00
26.11.2019, 06:00–00:00
27.11.2019, 06:00–00:00
28.11.2019, 06:00–00:00
29.11.2019, 06:00–00:00
02.12.2019, 06:00–00:00
03.12.2019, 06:00–00:00
04.12.2019, 06:00–00:00
05.12.2019, 06:00–00:00
06.12.2019, 06:00–00:00
09.12.2019, 06:00–00:00
10.12.2019, 06:00–00:00
11.12.2019, 06:00–00:00
12.12.2019, 06:00–00:00
13.12.2019, 06:00–00:00
16.12.2019, 06:00–00:00
17.12.2019, 06:00–00:00
18.12.2019, 06:00–00:00
19.12.2019, 06:00–00:00
20.12.2019, 06:00–00:00
23.12.2019, 06:00–00:00
24.12.2019, 06:00–00:00
25.12.2019, 06:00–00:00
26.12.2019, 06:00–00:00
27.12.2019, 06:00–00:00
30.12.2019, 06:00–00:00
31.12.2019, 06:00–00:00
01.01.2020, 06:00–00:00
02.01.2020, 06:00–00:00
03.01.2020, 06:00–00:00
06.01.2020, 06:00–00:00
07.01.2020, 06:00–00:00
08.01.2020, 06:00–00:00
09.01.2020, 06:00–00:00
10.01.2020, 06:00–00:00
13.01.2020, 06:00–00:00
14.01.2020, 06:00–00:00
15.01.2020, 06:00–00:00
16.01.2020, 06:00–00:00
17.01.2020, 06:00–00:00
20.01.2020, 06:00–00:00
21.01.2020, 06:00–00:00
22.01.2020, 06:00–00:00
23.01.2020, 06:00–00:00
24.01.2020, 06:00–00:00
27.01.2020, 06:00–00:00
28.01.2020, 06:00–00:00
29.01.2020, 06:00–00:00
30.01.2020, 06:00–00:00
31.01.2020, 06:00–00:00
03.02.2020, 06:00–00:00
04.02.2020, 06:00–00:00
05.02.2020, 06:00–00:00
06.02.2020, 06:00–00:00
07.02.2020, 06:00–00:00
10.02.2020, 06:00–00:00
11.02.2020, 06:00–00:00
12.02.2020, 06:00–00:00
13.02.2020, 06:00–00:00
14.02.2020, 06:00–00:00
17.02.2020, 06:00–00:00
18.02.2020, 06:00–00:00
19.02.2020, 06:00–00:00
20.02.2020, 06:00–00:00
21.02.2020, 06:00–00:00
24.02.2020, 06:00–00:00
25.02.2020, 06:00–00:00
26.02.2020, 06:00–00:00
27.02.2020, 06:00–00:00
28.02.2020, 06:00–00:00
02.03.2020, 06:00–00:00
03.03.2020, 06:00–00:00
04.03.2020, 06:00–00:00
05.03.2020, 06:00–00:00
06.03.2020, 06:00–00:00
09.03.2020, 06:00–00:00
10.03.2020, 06:00–00:00
11.03.2020, 06:00–00:00
12.03.2020, 06:00–00:00
13.03.2020, 06:00–00:00
16.03.2020, 06:00–00:00
17.03.2020, 06:00–00:00
18.03.2020, 06:00–00:00
19.03.2020, 06:00–00:00
20.03.2020, 06:00–00:00
23.03.2020, 06:00–00:00
24.03.2020, 06:00–00:00
25.03.2020, 06:00–00:00
26.03.2020, 06:00–00:00
27.03.2020, 06:00–00:00
Wo:Speicherstr. 11
18273 Güstrow

Landkarte
GoogleMaps
Quelle: Tourismusverband M-V/Informationsnetz Mecklenburg-Vorpommern Urlaub
Inhaltlich verantwortlich ist der Einsteller dieses Datensatzes. Problem melden

Impressum/Nutzungsbedingungen   |   Datenschutz   |   Veranstaltung eintragen


waswannwo-mv.de ist ein Service von:
Leos-Urlaub.de
Sternberger Seenland – Ferienwohnung & Ferienhaus