Kino, Ausstellung

 Im Dickicht II 
Was:Ein spartenübergreifendes Kunstprojekt der GEDOK M-V unter dem Titel " Im Dickicht II". Zur Vernissage: Lesung und Musik. Zu einem späteren Termin gibt es eine Filmvorführung " Verrückt nach Kino" - ein Heimatfilm von Carmen Blazejewski & Andreas Höntsch.

14 Künstlerinnen der Sparten Literatur, Bildenden & Angewandten Kunst präsentieren ihre Werke vom Juli bis August 2019 unter dem Titel "Im Dickicht II".Zur Vernissage gibt es eine Lesung mit Musik.Desweiteren gibt es an einem anderen Termin eine Filmvorführung - ein Heimatfilm von Carmen Blazejewski & Andreas Höntsch mit dem Titel "Verrückt nach Kino"Die GEDOK ist als "Verband der Gemeinschaften der Künstlerinnen und Kunstförderer e.V." das europaweit größte und älteste Netzwerk für Künstlerinnen aller Sparten. 1926 gründete die Hamburger Kunstmäzenin Ida Dehmel (1870- 1942) die "Gemeinschaft deutscher und östereichischer Künstlerinnenvereine aller Kunstgattungen". Ihr Anliegen war die notwendige und nachhaltige Förderung von Frauen in der Kunst.


"Im Dschungel meines Ichs" Skulptur, Holz, Draht & Stahl 2017 (© Silke Krempien)
Wann:20.07.2019
21.07.2019
23.07.2019
24.07.2019
25.07.2019
26.07.2019
27.07.2019
28.07.2019
30.07.2019
31.07.2019
01.08.2019
02.08.2019
03.08.2019
04.08.2019
06.08.2019
07.08.2019
08.08.2019
09.08.2019
10.08.2019
11.08.2019
13.08.2019
14.08.2019
15.08.2019
16.08.2019
17.08.2019
18.08.2019
20.08.2019
21.08.2019
22.08.2019
23.08.2019
Wo:Kirchplatz 1a
19217 Rehna
Tel. 03887252765
www.kloster-rehna.com

Landkarte
GoogleMaps
Quelle: Tourismusverband M-V/Informationsnetz Mecklenburg-Vorpommern Urlaub
Inhaltlich verantwortlich ist der Einsteller dieses Datensatzes. Problem melden

Impressum/Nutzungsbedingungen   |   Datenschutz   |   Veranstaltung eintragen


waswannwo-mv.de ist ein Service von:
Leos-Urlaub.de
Mecklenburgische Seenplatte – Ferienwohnung & Ferienhaus