Vortrag/Lesung

 Lesung in der Museumsgalerie 
Was:Lesungen zu verschiedenen Themen

Autorinnen und Autoren aus Rostock und der Region lesen kurze Geschichten und Auszüge aus ihren Texten zu bestimmten Themen. Moderiert werden die Lesungen vom Rostocker Lektor und Literaturwissenschaftler Dr. Wolfgang Gabler.09.10.2019 | Vögel 23.10.2019 | Familienbande Vier Autorinnen und Autoren im Museumshof Zingst stellen Auszüge und kurze Geschichten zum Thema „Familienbande“ vor. Die Schreibenden treffen sich regelmäßig im Literaturhaus Rostock und tauschen Erfahrungen mit dem Schreiben von Literatur aus. Dabei werden sie von dem Literaturwissenschaftler Dr. Wolfgang Gabler begleitet, der den Abend in Zingst auch moderieren wird. Der österreichische Autor und Satiriker Karl Kraus (1874-1936) befand, Familienbande habe „einen Beigeschmack von Wahrheit“ – ohne dass man gleich an Clan-Familien denken müsste. In ihren Texten beobachten die Schreibenden, was sich literarisch Bemerkenswertes in Familien abspielt und wie sich die Familienverhältnisse heute verändert haben. Ein Thema also, mit dem auch die Lesenden bzw. Zuhörenden zu tun haben, ob sie wollen oder nicht.Eintritt: 6,00 € | mit Kurkarte 5,00 € | Kinder freiVoranmeldung erbeten: 038232 15561


Museumsabend (© Zingst)
Wann:23.10.2019, 19:00–21:00
Wo:Strandstraße 1
18374 Seeheilbad Zingst
Tel. +49 38232 15561
https://www.museum-zingst.de/

Landkarte
GoogleMaps
Kontakt:Seestraße 56
18374 Ostseeheilbad Zingst
www.zingst.de
Quelle: Tourismusverband M-V/Informationsnetz Mecklenburg-Vorpommern Urlaub
Inhaltlich verantwortlich ist der Einsteller dieses Datensatzes. Problem melden

Impressum/Nutzungsbedingungen   |   Datenschutz   |   Veranstaltung eintragen


waswannwo-mv.de ist ein Service von:
Leos-Urlaub.de
Fischland-Darß-Zingst – Ferienwohnung & Ferienhaus