Ausstellung

 Ausstellung "Ansichten" 
Was:Bilder von Erhard Siebrecht in der Kloster- und Schlossanlage Dargun

Am 29. März 2019 wird um 18.00 Uhr in der Darguner Kloster- und Schlossanlage eine interessante Bilderschau eröffnet. Gezeigt werden Gemälde des Rostocker Malers Erhard Siebrecht unter dem Titel „ANSICHTEN“. Siebrecht wurde 1951 im vorpommerschen Anklam geboren. Nach Abitur und Studium arbeitete er in einem Großbetrieb in der Nähe von Rostock. Im Verlauf der letzten 50 Jahre setzte er sich autodidaktisch mit verschiedensten Techniken der Malerei auseinander. Seine Stillleben, Landschaften und Portraits entstanden bevorzugt mit Ölfarbe auf Leinwand. Die kraftvoll–farbigen Bildmotive des Künstlers sind oft auch kombiniert mit surrealem, feinsinnigem Symbolismus. Gelegentlich erschließen sich dadurch deren Inhalte erst nach und nach. Hin und wieder kommt man bei der Betrachtung auch zu ganz unerwarteten Ergebnissen. Die Sicht des Malers schätzen nicht nur die Besitzer seiner Werke in Rostock, sondern auch in Malmö, Brüssel, Dresden und anderswo. Die Bilder werden bis zum 26. April 2019 zu den Öffnungszeiten der Stadtinformation (Mo-Fr 10-12 Uhr sowie Mo-Do 13-16 Uhr) gezeigt. Zusätzlich öffnet der Künstler die Ausstellung persönlich am Ostersamstag, den 20. April von 13 bis 16 Uhr.


Ausstellung Siebrecht (© Erhard Siebrecht)
Wann:26.04.2019
Wo:Schloss 10
17159 Dargun
Tel. +49 (0)39959 22381
www.dargun.de

Landkarte
GoogleMaps
Kontakt:Platz des Friedens 6
17159 Dargun
Quelle: Tourismusverband M-V/Informationsnetz Mecklenburg-Vorpommern Urlaub
Inhaltlich verantwortlich ist der Einsteller dieses Datensatzes. Problem melden

Impressum/Nutzungsbedingungen   |   Datenschutz   |   Veranstaltung eintragen


waswannwo-mv.de ist ein Service von:
Leos-Urlaub.de
Recknitz- und Trebeltal – Ferienwohnung & Ferienhaus