Ausstellung

 Tauchereinsatz im Tiefenbecken - ein Highlight in Deutschlands größter Aquarienlandschaft für heimische Süßwasserfische 
Was:Beobachten Sie einen erfahrenen Taucher bei seinen Reinigungsarbeiten im Tiefenbecken, während er von hunderten silbrig glänzenden Maränen umschwärmt wird. Erfahren Sie durch die Moderation Interessantes über das Großaquarium im Müritzeum.

Moderiert wird der Tauchgang vom Lieter des Aqauriums, Marco Kastner. Erfahren Sie Interessantes über das Großaquarium im Müritzeum. Gehen Sie, gemeinsam mit dem Moderator, vielen Fragen auf den Grund! Warum bilden einige Fischarten Schwärme? Welche Arten sind besonders bedroht und warum? Wie alt werden Fische? Was fressen die Fische im Müritzeum? Die Antworten bekommen Sie während eines einstündigen Taucheinsatzes. Stellen Sie auch Ihre Fragen an unseren Aquariumexperten! - er wird sie gerne beantworten. Vielleicht haben Sie ja einen Fisch geangelt, den Sie nicht kennen oder Sie wissen nicht, welche heimischen Fische für Ihren Gartenteich geeignet sind? Viel Spaß in der Unterwasserwelt des Müritzeums.Dauer: ca. 1 Stunde

Wann:10.09.2019, 11:00–12:00
01.10.2019, 11:00–12:00
22.10.2019, 11:00–12:00
Wo:Zur Steinmole 1
17192 Waren (Müritz)
Tel. +49 (0)3991 633680
https://www.mueritzeum.de/

Landkarte
GoogleMaps
Quelle: Tourismusverband M-V/Informationsnetz Mecklenburg-Vorpommern Urlaub
Inhaltlich verantwortlich ist der Einsteller dieses Datensatzes. Problem melden

Impressum/Nutzungsbedingungen   |   Datenschutz   |   Veranstaltung eintragen


waswannwo-mv.de ist ein Service von:
Leos-Urlaub.de
Mecklenburgische Seenplatte – Ferienwohnung & Ferienhaus