Ausstellung

 Bedrohte Art - geschützte Art 
Was:Ausstellung von Schülerarbeiten aus dem Kunst-Projekt-Kurs (11. Klasse) der Reuterstädter Gesamtschule.

Fischotter, Kegelrobbe, Kranich und co. sind Tiere, die uns  in Mecklenburg Vorpommern nicht unbekannt sind und doch zählen auch sie zu den in Europa besonders geschützten  Arten. Mit ihrem Ausstellungstitel „Bedrohte Art – geschützte Art“ greifen die Schüler und Schülerinnen der 11ten Klassen der Reuterstädter Gesamtschule dieses Thema auf. Dabei kann „Art“ durchaus in mehrfacher Bedeutung verstanden werden, auch Kunstwerke oder Kunstrichtungen können bedroht sein. Diese Ideen spiegeln sich in den Inhalten und Techniken der Malereien wider, die von Künstlern und Künstlerinnen vom Impressionismus bis hin zur Street Art der Gegenwart inspiriert sind.  Die Ausstellung startet am 10. März um 15.00 Uhr mit einer von den Schülern gestalteten Vernissage und wird bis zum 22. April im Fritz-Reuter-Literaturmuseum zu sehen sein. 


Ausstellung RGS 2019 (© Reuterstädter Gesamtschule)
Wann:21.03.2019
22.03.2019
23.03.2019
24.03.2019
25.03.2019
26.03.2019
27.03.2019
28.03.2019
29.03.2019
30.03.2019
31.03.2019
01.04.2019
02.04.2019
03.04.2019
04.04.2019
05.04.2019
06.04.2019
07.04.2019
08.04.2019
09.04.2019
10.04.2019
11.04.2019
12.04.2019
13.04.2019
14.04.2019
15.04.2019
16.04.2019
17.04.2019
18.04.2019
19.04.2019
20.04.2019
21.04.2019
22.04.2019
Wo:Gedenk- und Forschungsstätte
Markt 1
17153 Stavenhagen
Tel. +49 39954 21072
www.fritz-reuter-literaturmuseum.de

Landkarte
GoogleMaps
Quelle: Tourismusverband M-V/Informationsnetz Mecklenburg-Vorpommern Urlaub
Inhaltlich verantwortlich ist der Einsteller dieses Datensatzes. Problem melden

Impressum/Nutzungsbedingungen   |   Datenschutz   |   Veranstaltung eintragen


waswannwo-mv.de ist ein Service von:
Leos-Urlaub.de
Mecklenburgische Seenplatte – Ferienwohnung & Ferienhaus