Ausstellung

 Junge Kunst aus Nordeuropa – Wer, wenn nicht wir! 
Was:Ausstellung und Projekt 1 der Jubiläumsveranstaltung FÜNFUNDZWANZIG DIALOGE für Respekt und Verantwortung des Künstlerhauses Lukas und des Neues Kunsthauses

JUNGE KUNST AUS NORDEUROPA ist eine langjährige Ausstellungsreihe zur Förderung ganz junger Künstler*innen in einem Nordeuropäischen Kontext mit Arbeitsaufenthalt, Ausstellungsbeteiligung und Katalogförderung. Für das Projekt im Jubiläumsjahr entstanden eigens Werke, um mit Vertreter*innen aus Politik und Gesellschaft über aktuelle Fragen unserer Zeit ins Gespräch zu kommen und ein tolerantes umweltgerechtes Handeln zu forcieren.Kuratorinnen Maria Thiel und Gerlinde CreutzburgKünstlerinnen Rabea Dransfeld (Greifswald) Alexandra Korableva (Kaliningrad/RU) Marie Reimann (Wismar) Deborah Svensson (Malmö/SWE) Kukka Pitkänen (Hämeenlinna/FIN)Die jungen Künstlerinnen stellen ihre Werke vor und regen an, sich über Themen zur Umweltgestaltung und unserem Ressourcenverbrauch zu verständigen.Ausstellungsdauer 10.03.–03.06.2019, Mi–Mo, 10–17 UhrAlle Dialoge zum Projekt 1 im Überblick:DIALOG 1 | 09. März 2019 im Künstlerhaus Lukas, Neuen Kunsthaus, KunstmuseumEröffnungsveranstaltungen zum Jubiläumsprojekt • 15 – 17 Uhr KÜNSTLERHAUS LUKAS Ankommen bei Streuselkuchen, Kaffee und großem Büchertisch• um 17 Uhr NEUES KUNSTHAUS Eröffnung der Ausstellung JUNGE KUNST AUS NORDEUROPA. Wer, wenn nicht wir! mit Werken von Kukka Pitkänen, Alexandra Korableva, Marie Reimann, Rabea Dransfeld, Debora Svensson• um 19 Uhr KUNSTMUSEUM AHRENSHOOP Videoperformance und Konzert Sienna Shields, Héctor Moro, Sarah Kivi Ausstellung Nach dem nördlichen Eismeer zu sehe ich noch eine kleine Tür…Schiffswege von Künstlern und Literaten ins Exil. 1933-41 Ausklang Fingerfood aus sechs nordeuropäischen LändernDIALOG 2 | 10. März 2019 um 16 Uhr im NEUEN KUNSTHAUS Thema Schöne neue digitale Welt. Vor- und Nachteile der Digitalisierung Konzert mit Alexandra Korableva - Komposition Präsentationen und Gespräch mit der Bloggerin Laura Bender und der Professorin für Allgemeine Technikwissenschaft Dr. Astrid Schwarz, dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur MV (angefragt)DIALOG 3 | 13. März 2019 um 16 Uhr im NEUEN KUNSTHAUS Thema Umgang. Respekt. Verantwortung Ausstellungsbeitrag von Debora Svensson - Künstlerbuch Präsentationen und Gespräch mit der Bundessprecherin der Grünen Jugend Ricarda Lang, dem stellvertretenden Vorsitzenden des Stiftungsrates der Michael-Succow-Stiftung Prof. Dr. Hans Dieter Knapp, dem Kinder- und Jugendarzt und Aktivisten Ernst-Ludwig Iskenius zum Zusammenhang von Umwelt und VertreibungDIALOG 4 | 16. März 2019 um 16 Uhr im NEUEN KUNSTHAUS Thema Das Große und das Kleine. Was brauchen wir wirklich zum Wohnen? Ausstellungsbeitrag von Marie Reimann - Video Präsentationen und Gespräch mit der Privatdozentin für Kunstgeschichte Dr.-Ing. habil. Eva Maria Froschauer, dem Professor für Architekturtheorie Dr. Gernot Weckherlin, dem Europa-Abgeordneten Werner Kuhn (angefragt)DIALOG 5 | 17. März 2019 um 16 Uhr im NEUEN KUNSTHAUS Thema Ausverkauf. Das Verschwinden identitätsstiftender Orte Lesung Judith Schalansky liest aus „Verzeichnis einiger Verluste“ Präsentationen und Gespräch mit der Bauforscherin und Volontärin der Bundesstiftung Baukultur Svenja Hitschke, dem Gründer der Initiative „Industrie.Kultur.Ost“ Sebastian Dämmler, dem Architekten Norbert Möhring, der SPD-Politikerin und Mitglied des Landtages MV Susann WippermannDIALOG 6 | 20. März 2019 um 16 Uhr im NEUEN KUNSTHAUS Thema Weite Wege – Kurze Wege. Von der Wiederentdeckung naheliegender Zutaten Ausstellungsführung Die Kuratorinnen Maria Thiel und Gerlinde Creutzburg präsentieren mit den Künstlerinnen regionale Wertschätzung aus vier Ländern Präsentationen und Gespräch mit der Vorsitzenden des BUND MV Corinna Cwielag, dem Gärtner und Spitzenkoch Olaf Schnelle von Schnelles Grünzeug, der Landesvorsitzenden der Grünen in MV Claudia SchulzDIALOG 7 | 23. März 2019 um 16 Uhr im NEUEN KUNSTHAUS Thema Verweile doch! Unser Urlaubsverhalten auf dem zeitlichen und ökologischen Prüfstand Künstlerischer Beitrag von Luise von Rohden „Unterwegs im Feld der Gabe“ Präsentationen und Gespräch mit dem Beauftragten für Nachhaltigkeit der Insel Juist Thomas Vodde, aus Ahrenshoop mit dem Kurdirektor Roland Völcker, dem Bürgermeister Hans Götze (parteilos) und seinem Stellvertreter Benjamin Heinke (CDU)DIALOG 8 | 24. März 2019 ab 15 Uhr im KÜNSTLERHAUS LUKAS Thema FOOD SWAP 1- wir kochen regional zum TAG DER OFFENEN TÜR und sagen Danke Atelierrundgang mit den Künstlerinnen und Kuratorinnen der Ausstellung Potluck Gemeinsames Kochen und Essen mit allen Gästen Filmpräsentation um 19 Uhr „Unser Saatgut – wir ernten, was wir säen“ von Taggart SiegelDIALOG 9 | 27. März 2019 um 16 Uhr im NEUEN KUNSTHAUS Thema Von Bienen und Menschen – was müssen wir tun oder nicht tun? Ausstellungsbeitrag von Rabea Dransfeld – Objekte Präsentationen und Gespräch mit dem Minister für Landwirtschaft und Umwelt MV Dr. Till Backhaus, Franziska Gawlik vom Projekt F.R.A.N.Z. beim Deutschen Bauernverband e.V. (angefragt), dem Biohof WALDEN, Saal Filmpräsentation um 19 Uhr „Der Bauer und sein Prinz“ von Bertram VerhaagDIALOG 10 | 30. März 2019 um 16 Uhr im NEUEN KUNSTHAUS Thema Wir verpacken uns. Wo, wenn nicht hier Ausstellungsbeitrag von Kukka Pitkänen - Zeichnung Präsentationen und Gespräch mit Lena Haeberlein vom NABU Greifswald, Wolfgang Saam vom Klimaschutz-Unternehmen e.V. PotsdamDIALOG 11 | 31. März 2019 um 12 Uhr im NEUEN KUNSTHAUS Thema Ostseewelten. Resümee und Möglichkeiten Lesung Klaus-Jürgen Liedtke liest aus „Die Ostsee - Berichte und Geschichten aus 2000 Jahren“ sowie „Nachkrieg und die Trümmer von Ostpreußen. Roman aus Dokumenten“ Moderation und Gespräch mit der Literaturkritikerin Cornelia Jentzsch und Gästen aus Politik und Gesellschaft Filmpräsentation um 19 Uhr „Das Salz der Erde“ von Wim WendersHier erhalten Sie mehr Informationen zum Jubiläumsprogramm FÜNFUNDZWANZIG DIALOGE.


Neues Kunsthaus (© Neues Kunsthaus)
Wann:20.05.2019
22.05.2019
23.05.2019
24.05.2019
25.05.2019
26.05.2019
27.05.2019
29.05.2019
30.05.2019
31.05.2019
01.06.2019
02.06.2019
03.06.2019
Wo:Bernhard-Seitz-Weg 3a
18347 Ahrenshoop
Tel. +49 (0)38220 80726
www.neues-kunsthaus-ahrenshoop.de

Landkarte
GoogleMaps
Quelle: Tourismusverband M-V/Informationsnetz Mecklenburg-Vorpommern Urlaub
Inhaltlich verantwortlich ist der Einsteller dieses Datensatzes. Problem melden

Impressum/Nutzungsbedingungen   |   Datenschutz   |   Veranstaltung eintragen


waswannwo-mv.de ist ein Service von:
Leos-Urlaub.de
Fischland-Darß-Zingst – Ferienwohnung & Ferienhaus