Theater, Ausstellung, Vortrag/Lesung

 Der Geizige - Komödie von Moliére 
Was:Der Geizige Komödie von Moliére Der reiche Witwer Harpagon liebt nichts mehr als sein Geld. In dieser geizigen Welt kä

Der GeizigeKomödie von MoliéreDer reiche Witwer Harpagon liebt nichts mehr als sein Geld. In dieser geizigen Welt kämpfen seine Kinder Elise und Cleante um ihre Liebe und Zukunft mit dem jungen Gutsverwalter Valere und die hübsche Mariane. Ein Diebstahl und eine unvorhersehbare Familienzusammenkunft fügen schicksalhaft die Liebenden zusammen. Inszenierung: Marco BahrBühne und Kostüme: Gesine Ullmann

vorpommersche-landesbuehne.de/produktion/der-geizige/


Der Geizige - Komödie von Moliére (© bild_geizige)
Wann:25.07.2019, 19:30–21:30
01.08.2019, 19:30–21:30
08.08.2019, 19:30–21:30
15.08.2019, 19:30–21:30
22.08.2019, 19:30–21:30
Online-Buchung:vorpommersche-landesbuehne.reservix.de/events
Wo:Seestraße 8
17454 Zinnowitz

Landkarte
GoogleMaps
Kontakt:Vorpommersche Landesbühne Anklam
Leipziger Allee 34
17389 Anklam
Tel. +49 (0)39712688800
www.theater-anklam.de
Quelle: Tourismusverband M-V/Informationsnetz Mecklenburg-Vorpommern Urlaub
Inhaltlich verantwortlich ist der Einsteller dieses Datensatzes. Problem melden

Impressum/Nutzungsbedingungen   |   Datenschutz   |   Veranstaltung eintragen


waswannwo-mv.de ist ein Service von:
Leos-Urlaub.de
Insel Usedom – Ferienwohnung & Ferienhaus